Bücher - für Sie gelesen

Königskinder von Sophie Reyer

Einfach traurig und schön… Warum habe ich Sophie Reyer erst jetzt entdeckt????? Sie schreibt berührend, klar, wunderschön! Käthe, 13 Jahre, wohnt mit dem überforderten Vater in der Provinz. Die Mutter hat die beiden verlassen. Käthe ist mit den Irrungen und Wirrungen des Erwachsenwerdens auf sich allein gestellt. Sie verliebt sich in die gleichaltrige Johanna, doch […]

Mehr dazu

Bücher - für Sie gelesen

"Rose Royal" von Nicolas Mathieu

Allein schon des Covers wegen musste ich dieses Buch lesen. Rose ist um die 50, steht mit beiden Beinen in ihrem Leben, geht das Wagnis einer neuen Beziehung ein, die auch nach ihren Spielregeln funktionieren soll und hat eine Pistole… unbedingt lesen! Das Buch hat knapp 100 Seiten und jedes Wort sitzt. ISBN  978-3-446-26785-5      […]

Mehr dazu

Bücher - für Sie gelesen

"Cloris" von Rye Curtis

Die 72 -jährige Cloris ist einzige Überlebende eines Flugzeugabsturzes in den Rocky Mountains. Sie irrt durch die unwirtliche Wildnis, plötzlich brennt das Feuerholz, das sie am Vortag ergebnislos mit ihrem letzten Streichholz entzünden wollte, daneben steht ein Kochtopf mit einem gehäuteten Kaninchen… Die frisch geschiedene 37 – jährige dauermerlottrinkende Rangerin Curtis ist auf der Suche […]

Mehr dazu

Bücher - für Sie gelesen

Ich bleibe hier von Marco Balzano

Endlich ist es da! Ich habe das Buch vor ein paar Monaten als Leseexemplar vom Diogenes Verlag erhalten und bin begeistert! Wie oft bin ich schon über den Reschenpass ins Südtirol gefahren, habe mich vor dem Kirchturm im See wie andere Touristen fotografieren lassen – nach der Lektüre dieses Buches werde ich das nicht mehr […]

Mehr dazu

Bücher - für Sie gelesen

Rebecca Makkai Die Optimisten

Das Buch spielt an zwei Orten zu verschiedenen Zeiten: Chicago, 1985: Aids tötet reihenweise junge Männer. Yale, ein junger schwuler Kunstexperte, der dabei ist einen riesigen Karrieresprung zu machen – er ist auf eine verborgene Kunstsammlung von Pariser Künstlern gestossen – ist mittendrin. Paris, 2015: Fiona sucht nach ihrer verschollen Tochter, findet in Paris alte […]

Mehr dazu

Bücher - für Sie gelesen

"Eine fast perfekte Welt" von Milena Agus

Ein wunderschönes Buch über Sehnsucht nach Heimat und Glück. Ester findet beides nicht, aber ihre Tochter Felicita nimmt das Leben so, wie es kommt und wächst zu einer zufriedenen weisen Frau heran, die ihren Sohn Greogorio ziehen lässt… Der Roman spielt vorwiegend in Sardinien, die Kargheit der Insel spiegelt sich in der Erzählweise der Autorin […]

Mehr dazu