Bücher - für Sie gelesen

Ich bleibe hier von Marco Balzano

Endlich ist es da! Ich habe das Buch vor ein paar Monaten als Leseexemplar vom Diogenes Verlag erhalten und bin begeistert! Wie oft bin ich schon über den Reschenpass ins Südtirol gefahren, habe mich vor dem Kirchturm im See wie andere Touristen fotografieren lassen – nach der Lektüre dieses Buches werde ich das nicht mehr […]

Mehr dazu

Bücher - für Sie gelesen

Rebecca Makkai Die Optimisten

Das Buch spielt an zwei Orten zu verschiedenen Zeiten: Chicago, 1985: Aids tötet reihenweise junge Männer. Yale, ein junger schwuler Kunstexperte, der dabei ist einen riesigen Karrieresprung zu machen – er ist auf eine verborgene Kunstsammlung von Pariser Künstlern gestossen – ist mittendrin. Paris, 2015: Fiona sucht nach ihrer verschollen Tochter, findet in Paris alte […]

Mehr dazu

Aktuell

Ab 14. April wieder geöffnet

  Als ich am Freitag, 13. März,  spontan entschloss, mich aufs Fahrrad zu schwingen um euch mit Lesestoff zu versorgen, ahnte ich noch nicht, was da alles kommt… Und es war und ist wunderwunderbar – und ich bin euch unendlich dankbar! Ihr habt es ermöglicht, dass das Rapunzel gut über diese vier Wochen gekommen ist […]

Mehr dazu

Aktuell

Corona

Ab kommender Woche bleibt das Rapunzel geschlossen. Die Süchtigen unter euch werde ich mit Fahrrad und Kiki im Raum Dornbirn mit Bücherstoff versorgen! Bestellungen nehme ich gerne über diese Webseite unter „Bestellung“ entgegen! Schaut auf euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund! Alles Liebe, Barbara

Mehr dazu

Aktuell

Rapunzel und VTaler

Seit eben ist Rapunzel Mitglied bei Allemenda und akzeptiert die regionalen VTaler als Bezahlung. Unter www.allmenda.com/regionalwaehrungen findet ihr alles Wissenswerte. Ihr unterstützt regionale Betriebe, die Wertschöpfung bleibt im Land, Arbeitsplätze werden gesichert… Schön wäre es, wenn ihr euch Zeit nehmt, Allmenda näher kennen zu lernen, VTaler kauft (mit 3% Kursgewinn!!!) und im Rapunzel gegen Bücher […]

Mehr dazu

Bücher - für Sie gelesen

"Eine fast perfekte Welt" von Milena Agus

Ein wunderschönes Buch über Sehnsucht nach Heimat und Glück. Ester findet beides nicht, aber ihre Tochter Felicita nimmt das Leben so, wie es kommt und wächst zu einer zufriedenen weisen Frau heran, die ihren Sohn Greogorio ziehen lässt… Der Roman spielt vorwiegend in Sardinien, die Kargheit der Insel spiegelt sich in der Erzählweise der Autorin […]

Mehr dazu